Ausdruck der Webseite von http://www.floss.de
Stand: Sonntag, 1. August 2021 um 01:12 Uhr
Sie sind hier: HomeAktuelles (Verwaltung)Start der Generalsanierung der Grund- und Mittelschule

Start der Generalsanierung der Grund- und Mittelschule

Was lange währt ….
Start der Generalsanierung der Grund- und Mittelschule 
 
Viel und lange wurde in den letzten Jahren geplant und beraten. Die erste Ausschreibung im Jahr 2019 musste aufgrund fehlender oder überteuerter Angebote aufgehoben und die Planunterlagen durch das Architekturbüro erneut angepasst werden, was einen herben Rückschlag bedeutete. Auch die Pandemie hat ihres dazu beigetragen, die Planungen weiter zu verzögern. Manch einer hat es vielleicht schon im Bericht des Neuen Tages am Dienstag, 04.05.2021 zum Haushalt 2021 herausgelesen. Nun ist es endlich soweit: 
 
Die erste Phase der Generalsanierung mit den Baumeisterarbeiten an Bauteil D startet am 17.05.2021. Nach der Ausschreibung im März 2021 wurde dem Bauunternehmen Hermann Witzgall aus Stammbach der Zuschlag erteilt. Der kommunale Bauhof räumt momentan in Zusammenarbeit mit der Schule die Räumlichkeiten aus.  Nachdem unsere Schulkinder durch die Corona-Pandemie genügend Einschränkungen ausgesetzt waren und aktuell endlich wieder Präsenzunterricht stattfinden kann, sind alle an der Sanierung Beteiligten natürlich besonders darauf bedacht, den Unterricht so störungsfrei wie möglich zu erhalten.
 
Die Gesamtbauzeit für den aktuellen Bauteil D ist bis Februar 2022 geplant, die Baumeisterarbeiten sollten bis Ende September dieses Jahres abgeschlossen sein.
Markt Floß
Rathausplatz 3
92685 Floß
 
Tel. +49 (0) 9603 / 92 11 - 0
Tel. +49 (0) 9603 / 92 11 - 50
poststelle@floss.de
Öffnungszeiten
Täglich von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr - 17:30 Uhr
 
Terminvereinbarungen möglich
 
© 2021 - Markt Floß
© 2021
Markt Flo