Ausdruck der Webseite von http://www.floss.de
Stand: Dienstag, 6. Dezember 2022 um 21:56 Uhr
Sie sind hier: HomeAktuelles (Verwaltung)Energetische Sanierung der Beleuchtung im Rathaus Floß

Energetische Sanierung der Beleuchtung im Rathaus Floß

 

 
 
 
 
Energetische Sanierung der Innenbeleuchtung im Rathaus Floß durch eine LED-Beleuchtungsmaßnahme
 

Der Markt Floß plant aufgrund des Alters der Beleuchtungsanlage (aus dem Jahre 1975) die Umrüstung. Um eine effektive Energieeinsparung sowie die damit verbundenen CO2-Reduktion zu erreichen, werden LED-Leuchten eingesetzt.
 
In den meisten Räumen wurde festgestellt, dass die Beleuchtungsstärken nicht den Vorschriften entsprechen. Es wurde beschlossen, nicht nur LED-Leuchten einzusetzen sondern auch eine nutzungsgerechte Steuerungs- und Regeltechnik einzubauen. Dadurch kann eine Einsparung der Stromkosten um ca. 80% erreicht werden. Da die LED-Leuchten höhere Lummen aufweisen, kann mit der gleichen Anzahl von Leuchten, die Einhaltung der Beleuchtungsstärke erreicht werden. Somit ist nach der Sanierung der Komfort für Personen im Raum gestiegen, da die Beleuchtungsanlage optimal auf die Person, Tätigkeit und Räume ausgelegt ist.
 
Die Gesamtleistung der Altanlage betrug ca. 23.700 Watt, während bei der Neuanlage nur noch 6.200 Watt erfoderlich sind. Hierdurch reduziert sich die CO2-Emmision um ca. 12.000 Tonnen pro Jahr.
Die Maßnahme wird mit einer Förderquote von 30 % vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

 
Förderkennzeichen:     03K02209
 
Maßnahmenbeginn :   01.09.2015

 
Links:
 
www.bmu-klimaschutzinitiative.de
 
www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen
 
www.klimaschutz.de     

 
Markt Floß
Rathausplatz 3
92685 Floß
 
Tel. +49 (0) 9603 / 92 11 - 0
Tel. +49 (0) 9603 / 92 11 - 50
poststelle@floss.de
Öffnungszeiten
Täglich von 08:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag von 13:30 Uhr - 17:30 Uhr
 
Terminvereinbarungen möglich
 
© 2022 - Markt Floß
© 2022
Markt Flo